5 Kilo abnehmen

5 Kilo Abnehmen

5 Kilo abnehmen

Manche Menschen versuchen Ihr Leben lang einfach mal ein paar Kilo abzunehmen. Leider gelingt es nicht immer jedem und so geht das Spiel von Monat zu Monat weiter.

Dabei kann es so einfach sein wenn man weiß wie es zu laufen hat. In diesem Beitrag werde ich Dir kurz und bündig vorstellen wie ich in 14 Tagen 5 Kilo abnehmen konnte. Dabei habe ich keinerlei Chemie verwendet noch sonstige negative Tricks angewendet. Lediglich eine Umstellung des Essens und kleine sportliche Einheiten. Die meisten die diese Anweisungen befolgen schaffen es locker innerhalb von 2 Wochen die 5 Kilo zu verlieren.

 

5 Kilo abnehmen – Wieso so schnell?

Es gab einige Personen die mich gefragt haben wieso man auf die Schnelle so viel an Gewicht verlieren muss. Die Antwort ist ganz einfach. Man wird spontan zu einer Veranstaltung eingeladen bi der man einfach gut aussehen will. Oder man macht einen spontanen Urlaub am Meer macht und dort in den neuen Bikini passen will. Gründe gibt es also genug.

WICHTIG!

Es gibt viele Menschen die behaupten dass eine schnelle Abnahme nicht gesund ist! Diesen Personen möchte ich nicht widersprechen. Doch wiederspreche ich der Annahme dass es bei jedem Menschen so sein muss. Immer wenn Du am Abnehmen bist musst Du Achtsam auf Deinen Körper achten. Er sagt Dir immer ob alles gut ist oder nicht. Wenn Du anfängst Dich nicht gut zu fühlen, z.B. keine Kraft mehr hast oder Dir schwindlig wird, brich das Abnehmen direkt ab!

 

 

5 Kilo abnehmen mit der richtigen Ernährung

Wenn Du meine Seite bereits kennst und ab und zu einen Beitrag gelesen hast, weißt Du dass ich ein Freund Kohlenhydratfreier bzw. kohlenhydratarmer Ernährung bin. Was mir besonders daran gefällt dass man von den erlaubten Speisen so viel Essen darf wie man will. Man aber auf jeden Fall die Finger weglassen sollte von folgenden Sachen:

  1. Brot, Brötchen, Toast, Schwarzbrot und Knäckebrot
  2. Süßigkeiten, und zwar alle
  3. Obst mit Ausnahme von Tomaten
  4. Fast Food, egal ob Burger oder Pizza
  5. Fertigessen zum warm machen aus dem Supermarkt

Die Betonung ist klar auf frischem, selber zubereiteten Essen. Nur so kannst Du sicher sein gute Qualität zu bekommen und bist Dir über die Inhaltsstoffe im Klaren.

Unsere Empfehlung: Hier klicken und das „Fett Weg Faktor“ – System 60 Tage ohne Risiko testen!

 

Raffinierte Kohlenhydrate

Bekannt auch als einfache Kohlenhydrate sind sie bei vielen Menschen Hauptursache für Übergewicht. Sie stecken in fast jedem Essen mittlerweile drin. Die meisten raffinierten bzw. einfachen Kohlenhydrate stecken im Zucker und „weißen“ Sachen wie Mehl oder Reis. Wenn Du mal nachdenkst was in letzter Zeit Deine Ernährung hergegeben hat, wirst Du sicherlich überrascht sein dass in allen Gerichten ein Großteil Kohlenhydrate vorhanden waren.

Um 5 Kilo abzunehmen ist es also unabdingbar dass Du auf diese Kohlenhydrate verzichtest und lieber gute aus echten Vollkornprodukten oder Hülsenfrüchten aufnimmst.

 

5 Kilo abnehmen mit Sport

Ich gebe zu, ich mache wenig Sport. Ich würde zwar gern mehr machen, aber ich habe keine Zeit. Meine Jobs fordern mich täglich von 6 Uhr morgens bis 21 Uhr Abends. Es soll jetzt nicht nach einer Ausrede klingen. Aber ich brauche ein wenig Entspannung und Schlafen muss ich zwischenzeitlich auch noch. Ganz auf den Sport verzichten will ich aber auf gar keinen Fall. Bewegung macht Spaß. So gehe ich immer an freien Tagen raus und wandere viel. Ebenso versuche ich mit kombinierten Übungen meine kleinen Tagesübungen durchzuführen.

Wichtig!

Zum Abnehmen reicht diese Art des Sports aus. Wenn Du aber vorhast Dich sportlich extrem fit zu machen, musst Du einen professionellen und strapaziösen Trainingsplan befolgen.

 

 

Meine Übung zum 5 Kilo abnehmen

Ich habe im Grunde nur zwei Übungen die ich an Arbeitstagen mache. Sie sind schnell erledigt und ich komme damit klar meine für mich kostbare Freizeit dafür einzusetzen.

Meine Übungen:

  1. Kettlebell Swings
  2. Po Backen Übung

 

Der Kettlebell Swing

Eine Kettlebell ist nichts anderes als die alte und immer noch stark bekannte Kugelhantel. Um 5 Kilo abzunehmen benutze ich diese Kettlebell mit einer Übung die sich „Swing“ nennt. Nachfolgend habe ich ein Video für Dich zur Übung.

Das einzige das Du bei dieser Übung machen musst ist mit beiden Händen die Kugelhantel zwischen den Beinen in die Luft zu schwingen. Selbstverständlich solltest Du die Technik einhalten. Das wird aber im Video besser erklärt als ich es je könnte. Bilder sagen mehr als 1000 Wörter.

 

Die Po Übung

Ich lege Wert auf einen knackigen hintern der die Hose ausfüllt. Zu diesem Zweck mache ich immer wenn es mir einfällt eine kleine Übung die recht schnell Wirkung zeigt. Jedes Mal wenn Du sitzt oder stehst, solltest Du einfach Deine Po Backen anspannen bis 3 zählen und wieder entspannen. So trainierst Du die Po Muskeln und Dein Hintern wird knackig und sexy.

Die zweite Übung ist natürlich keine Pflicht wenn Du 5 Kilo abnehmen willst. Aber sie strengt nicht sonderlich an und Du kannst sie überall machen. Und mal ehrlich! Ein knackiger hintern ist doch klasse.

 

5 Kilo abnehmen – Der Essenplan

Alles läuft besser wenn man sich einen Plan zusammenstellt. Das gilt nicht nur für Sport, sondern auch für das Essen. 5 Kilo abnehmen ist einfacher wenn Du Dir keine Gedanken machen musst was es Morgen zu Essen gibt. Deswegen erstellst Du Dir einfach einen Plan für 2 Wochen. Diese Zeit brauchst Du um 5 Kilo loszuwerden.

Unsere Empfehlung: Hier klicken und das „Fett Weg Faktor“ – System 60 Tage ohne Risiko testen!

 

Folgende 10 Tipps solltest Du dabei beachten:

  1. Für den kleinen Hunger zwischendurch kannst Du Wallnüsse essen. So viele Du willst. Wenn Du sie in der Schale kaufst sind sie nicht so teuer.
  2. Wenn Du Lust bekommst auf etwas Süßes, iss lieber eine Frucht. Bei mir sind Äpfel sehr gut im Kurs weil Sie mir die Lust auf Süßes sehr gut nehmen.
  3. Hülsenfrüchte sind ein guter Ersatz für Beilagen. Hier kann ich Dir vor Allem Linsen ans Herz legen.
  4. Sei vorsichtig bei Mais. Er hat einen hohen Zuckerbestandteil.
  5. Die Lust auf Zucker ist nach ca. 4 Tagen vorbei. Wenn Du es so lange ohne aushältst fällt es Dir umso einfacher auf Ihn zu verzichten.
  6. Iss morgens innerhalb der ersten Stunde nach dem Aufstehen.
  7. Verzichte auf Limonaden mit künstlichen Süßstoffen. Sie stehen im Verdacht den Stoffwechsel Deines Körpers zu stören.
  8. Honig ist zwar Süß, besteht aber zum Großteil aus Zucker und ist somit auch gar nicht so gesund wie so oft verlautet.
  9. Trinke viel. Wenn Du kein Wasser magst, kannst Du Dir einen Kräutertee machen. Der schmeckt auch kalt gut.
  10. Finger weg von Säften. Säfte sind geballte Zuckerkraft und machen dick.

Geheimtipp!

5 Kilo abnehmen fällt umso leichter wenn man sich nicht zu viele Gedanken machen muss. Ich halte immer alles sehr einfach und Gleich. Schwierige Gerichte wie sie oft bei einer Low Carb Diät angewendet werden sind für mich viel zu umständlich. Setze auf sich wiederholende und einfach zu kochende Gerichte.

 

Wie ich esse

Ich mache regelmäßig eine Kohlenhydratfreie „Kur“ weil Sie mir nicht nur beim Abnehmen hilft! Ich fühle mich nach 2-3 Wochen sehr gut, fast schon neu geboren.

Mein Morgen beginnt mit Eiern in unterschiedlichster Variation. Mal ein Spiegelei, mal Rührei oder auch ein Omelett. Dazu gibt es Paprika oder Tomaten. Dazu eine Handvoll Nüsse und Karotten. Als diese Sachen kann man auch sehr gut vorbereiten.

Mittags esse ich in erster Linie Hülsenfrüchte. Dazu gehören Linsen, Erbsen, Brechbohnen, Kidney Bohnen usw. Praktisch all das was mir Ballaststoffe gibt. Dazu gibt es entweder ein Würstchen oder ein Stück Kasseler. Du kannst Deine Hülsenfrüchte Tag für Tag so zubereiten wie es Dir am besten beliebt.

Abends gibt es in erster Linie Eiweißreiches Fleisch vom Geflügel mit diversen Salaten. Auf jeden Fall mit viel Gemüse. Auch sehr beliebt ist bei mir Gemüseauflauf mit Ei. Hier nehme ich gern ein wenig Käse zum überbacken. Suppen eignen sich optimal für die abendliche Ernährung. Wenn es Dir nichts ausmacht kannst Du Energieneutral arbeiten und Deine Suppe für 3 oder mehr Tage vorkochen. Ich mache so gern eine Kohlsuppe mit viel Tomate und Paprika. Einfach nur lecker.

 

Der Hunger zwischendurch

Das Schöne am Abnehmen mit dieser Methode ist die Tatsache dass DU von den erlaubten Essen so viel Essen kannst wie Du nur willst. Auch zwischen den Mahlzeiten ist schmausen erlaubt. Ja sogar erwünscht. Auf gar keinen Fall sollst Du hungern. 5 Kilo abnehmen ist auf diese Art also sehr einfach zu bewältigen. Auch wenn man auf Brot und Süßigkeiten verzichtet, muss man doch nicht hungern.

 

Mein Fazit 5 Kilo abnehmen

5 Kilo abnehmen ist kein großes Problem wenn man sich an die einzelnen Punkte hält. Wichtig ist die Ernährung auf die veränderte Kohlenhydrataufnahme umzustellen und die nötigen Kohlenhydrate nur noch in „guter“ Form aufzunehmen. Wenn Du auf Zucker, Früchte und raffinierte Kohlenhydrate verzichtest wirst Du schnell 5 Kilo abnehmen und merken dass sich nicht nur Dein Körper sondern auch Dein Kopf freier anfühlt.

Wenn Du auf diese Weise 5 Kilo abnehmen willst, möchte ich Dich um einen Gefallen bitten. Jeder Körper reagiert anders. Solltest Du negative Auswirkungen an Dir bemerkst, solltest Du auf jeden Fall Abbrechen und normal weiteressen. Auch dieses Abnehmprogramm könnte Dir helfen auf andere Weise abzunehmen:

Unsere Empfehlung: Hier klicken und das „Fett Weg Faktor“ – System 60 Tage ohne Risiko testen!

 

Newsletter Anmeldung

Wenn Du mehr zu diesem Thema erfahren willst, solltest Du Dich für meinen Newsletter anmelden. Du bekommst regelmäßig Informationen zu neuen Beiträgen auf dieser Webseite und als kleines Willkommensgeschenk gibt es ein E-Book zum Thema abnehmen mit den wichtigsten Tipps und Tricks.

 

Foto von manoftaste.de 5 Kilo abnehmen

Teile diesen Beitrag

PinIt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Schnell Abnehmen Ebook kostelos

„10 TIPPS UM SCHNELL AN GEWICHT ZU VERLIEREN“

Mini Ebook kostenlos erhalten.

Angebot beachten

Hier klicken und kostenlos abstauben