100 Lebensmittel ohne Kohlenhydrate

100 Lebensmittel ohne Kohlenhydrate

100 Lebensmittel ohne Kohlenhydrate.

Wer sich ohne Kohlenhydrate ernährt bzw. ernähren möchte, der sollte wissen welche Lebensmittel für Ihn geeignet sind. In meinem heutigen Beitrag geht es um 100 Lebensmittel die keine Kohlenhydrate haben und somit bei jeder Low Carb Diät Anwendung finden können.

 

Wieso sollte man Lebensmittel ohne Kohlenhydrate bevorzugen?

Zuerst einmal vorab, es sind nicht alle Kohlenhydrate schlecht. Vielmehr braucht der Körper auch Kohlenhydrate für die tägliche Arbeit des Körpers.

Gute Kohlenhydrate stecken z.B. in Hülsenfrüchten und Vollkornprodukten. Schlechte Kohlenhydrate stecken in Süßigkeiten und Weißmehlprodukten. Wenn DU also nur solche Produkte zu Dir nimmst, wirst Du immer recht früh Hunger verspüren und mehr essen wollen. Ein gutes Beispiel hierfür ist Fast Food. Wenn es Dir so geht wie mir, dann bist Du im Grunde satt, kannst aber dennoch weiter essen.

Schlechte Kohlenhydrate machen Dich also schnell hungrig weil die nötigen Ballaststoffe nicht mit aufgenommen werden. Spätestens nach einer halben Stunde wirst Du wieder Hunger verspüren und essen. Die Energie die Du für den Betrieb Deiner Maschine (Körper) brauchst nimmst Du so mehrfach auf.

Produktempfehlung

Hier möchte ich Dir noch ein Programm vorstellen das Du nutzen kannst um abzunehmen und gleichzeitig Fit zu werden. Es bietet einen abgestimmten Ernährungs- und Fitness-plan. Du kannst Dir das Programm einfach und risikofrei ansehen. Einfach auf das Bild oder den Link darunter klicken.

Fett Weg Faktor

Hier klicken und das „Fett Weg Faktor“ - System von Dr. Charles 60 Tage risikofrei testen!

 

 

Welche Lebensmittel ohne Kohlenhydrate gibt es?

Nachfolgend findest Du die Liste der Lebensmittel die keine Kohlenhydrate haben und ohne schlechtes Gewissen von Dir gegessen werden können.

  1. Aal
  2. Appenzeller Käse
  3. Auberginen
  4. Avocado
  5. Avocado Öl
  6. Bergkäse
  7. Bratheringe
  8. Brokkoli
  9. Buttermilch
  10. Camembert, egal welche Fettstufe
  11. Champignon weiß und braun
  12. Distel Öl
  13. Eier
  14. Ente
  15. Hähnchen
  16. Feldsalat
  17. Fleischwurst (AUFPASSEN: In mancher Fleischwurst ist Zucker zur Geschmacksverstärkung vorhanden!)
  18. Forelle
  19. Frankfurter
  20. Garnelen
  21. Gelatine Gelbwurst
  22. Gouda Käse
  23. Greyerzer Käse
  24. Grünkohl
  25. Gurke
  26. Hackfleisch egal welcher Inhalt
  27. Harzer Käse
  28. Hase
  29. Hefe
  30. Hering
  31. Hummer
  32. Kabeljau
  33. Kaffee
  34. Kalbfleisch
  35. Kaninchen
  36. Karpfen
  37. Kaviar
  38. Kochschinken
  39. Kohlrabi
  40. Kopfsalat
  41. Kokosfett
  42. Kürbiskernöl
  43. Lachs
  44. Lachsschinken
  45. Lammfleisch
  46. Lauch
  47. Leberkäse
  48. Lebertran
  49. Leberwurst (Auch hier auf die Zutaten achten!)
  50. Leinsamen
  51. Leinöl
  52. Limburger
  53. Löwenzahn
  54. Makrele
  55. Mangold
  56. Margarine
  57. Matjes
  58. Mettwurst
  59. Mineralwasser
  60. Oliven grün und schwarz
  61. Olivenöl
  62. Parmesan
  63. Pfifferlinge
  64. Pute
  65. Quark alle Fettstufen
  66. Raclette Käse
  67. Radieschen
  68. Rapsöl
  69. Rucola
  70. Fleisch vom Wild (Reh, Wildschwein, Hirsch)
  71. Rindfleisch
  72. Romadur Käse
  73. Rosenkohl
  74. Rotbarsch
  75. Salami
  76. Sardellen
  77. Sardinen
  78. Sauerkraut
  79. Speck
  80. Schweinefleisch
  81. Seelachs
  82. Seezunge
  83. Sesamöl
  84. Sojaöl
  85. Sonnenblumenöl
  86. Spinat
  87. Steinbutt
  88. Tee
  89. Thunfisch
  90. Tilsiter
  91. Tintenfisch
  92. Tomaten
  93. Wachtel
  94. Wasser
  95. Weizenkeimöl
  96. Weißwurst (Bitte auch hier auf die Zutaten achten da Zucker enthalten sein kann.)
  97. Wiener
  98. Zander
  99. Ziegenfleisch
  100. Ziegenkäse
  101. Zucchini

Beachte unbedingt dass bei fertigen Sachen wie Schinken, Streichwurst, Käsezubereitungen und Salatsoßen unbedingt die Zutaten beachtet werden sollten. Hier können versteckte schlechte Kohlenhydrate lauern die einem das Abnehmen nur unnötig schwer machen.

Selbstverständlich gibt es noch einiges mehr Lebensmittel ohne Kohlenhydrate. Die hier aufgelisteten entsprechen am meisten meinem Ernährungsstand.

 


Schlankes Wissen Diäten ruinieren Deinen Stoffwechsel! Wieso? Hier klicken und mehr erfahren.

 

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Ausprobieren, abnehmen und entdecken. Vielen Dank für Deine Lesezeit.

Liebe Grüße Damian

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Stimmen, Ø mit: 5,00 aus 5)
Loading...

Quelle

Wikipedia

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*