umfrage_kummer_abnehmenUMFRAGE: Was bereitet Dir beim Abnehmen am meisten Kummer?

Nimm an unserer aktuellen Umfrage Teil und sag uns was Dir Kummer beim Abnehmen bereitet! So hilfst Du uns und unseren Lesern dabei zukünftig interessantere Artikel zu lesen und zu schreiben.
VIELEN DANK! Hier klicken und bei der Umfrage teilnehmen
 

Die besten Kalorienkiller 1 – 5

Kalorienkiller

Was sind die besten Kalorienkiller? Ich habe mir gedacht dass das Thema sicherlich für den einen oder anderen interessant sein kann. Immerhin hat auch hierfür die Natur ausreichend Nahrungsmittel zur Verfügung gestellt. In meiner neuen Reihe werde ich Dir zeigen was die besten Kalorienkiller sind.

Diese Nahrungsmittel sollten immer einen Bestandteil Deiner Mahlzeiten bilden. Ich möchte aber gleich zu Beginn sagen dass dies keineswegs das Einzige ist was Du gegen überflüssige Pfunde machen kannst. Kombinierst Du diese Kalorienkiller mit körperlicher und geistiger Fitness wirst Du eine schnelle Veränderung Deines Gewichtes feststellen und Dein Wunschgewicht auch halten können.

 

Übergewicht nicht mehr Notwendig

In der Entwicklungsgeschichte der Menschheit gibt es nichts Schlimmeres als Hungern. Immerhin steuern der Körper durch die Energie der Nahrung alle Lebenserhaltenden Prozesse. Wird über einen gewissen Zeitraum also zu wenig Energie zugeführt als benötigt, klingeln alle Alarmglocken in unserem Körper los. Hierauf reagiert der Körper mit umschalten auf Sparflamme. Er setzt alles daran das Fett, was unseren Energiespeicher bildet, so lange wie möglich zu erhalten und beginnt damit Muskelmasse abzubauen. Muskeln sind starke Energieverbraucher. Somit schafft es der Körper den Energiebedarf zu reduzieren.

Du siehst, der Körper schaltet recht schnell auf Sparflamme um. Das ist besonders bei Reduktionsdiäten der Fall. Leider versteht unser Körper nicht dass wir absichtlich abnehmen möchten und geht sofort von einer Hungerzeit aus. Verständlich! Früher mussten wir uns das Essen erjagen oder sammeln. Das hat nicht täglich funktioniert. Und obwohl es uns heute so gut geht dass wir nur noch ein paar Meter an Kühlschrank laufen müssen um dort zu „jagen“, ist unser Körper immer noch auf Sparflamme eingestellt.

 

Werde zum Kalorienkiller mit diesen Fettverbrenner Rezepten

Du willst abnehmen und Deinen Körper bereits bei der Ernährung unterstützen? Dann solltest Du Dir dieses Rezept System zum schnelleren Fett verbrennen ansehen dass bereits tausenden Menschen half dauerhaft abzunehmen.

Aktuell kannst Du von einem speziellen allerdings zeitlich begrenzten Angebot profitieren. Was ich sehr gut finde ist das 60 tägige Rückgaberecht. Du kannst es 2 Monate risikofrei ausprobieren und bei nicht gefallen ohne Nachfrage zurückgeben.

Wenn Du jetzt gleich auf das Bild oder den Link klickst, wirst Du auf die Anbieter Webseite weitergeleitet.

Kalorienkiller

Werde zum Kallorienkiller mit diesen Fettverbrenner Rezepten

 

 

Hier die ersten Kalorienkiller

Wichtig!

Bevor ich anfangen möchte ich dass Dir klar ist dass es sich bei Kalorie Killern nicht um irgendwelche Wunderpillen handelt. Diese Dinger unterstütze ich nicht da sie meistens nur Gelddruckmaschinen sind und nicht wirklich Vorteile bringen.

 

Kalorienkiller Nummer 1: Algen

Algen sind in unseren europäischen Esskulturen noch nicht so stark verbreitet. Dennoch findet man immer wieder experimentierfreudige Küchenchefs die gern Alge anbieten.

Besonders gut geeignet als Kalorienkiller ist die Grünalge. Sie enthält sehr viele gute Näherstoffe wie B Vitamine, Vitamin C, Ballaststoffe und ganz wichtig Jod. Die gesamten Inhaltsstoffe der Alge sind sehr gut aufeinander abgestimmt und Versorgen den Körper optimal mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen. Sie wirken Stoffwechsel steigernd und erhöhen die Leistungsfähigkeit des Körpers.

Aktuell können Algen beim Asiaten am besten gekauft werden. Aber auch im Internet gibt es immer mehr Lebensmittelangebote mit Algen. Wer letzteres mag, einfach bestellen und genießen.

 

Kalorienkiller Nummer 2: Äpfel

Gerade als Vitamin C Lieferant ist der Apfel bei uns bekannt. Die Meisten wissen allerdings nicht dass in diesem kleinen Gesundpaket Kalium, Ballaststoffe, gute Kohlenhydrate und Pektin.

Gerade der Pektin Anteil im Apfel fördert die Verdauung und hilft so dem Verdauungsapparat schneller und effizienter zu arbeiten. Ein Kalorienkiller der keiner langen Transportwege bedarf und somit noch die Umwelt schützt.

Äpfel bekommst Du eigentlich in jedem Supermarkt. Wenn Du aber Wert auf Umweltbewusstsein und Rationalität legst, kann ich Dir nur den Bauern- bzw. Wochenmarkt empfehlen.

 

Kalorienkiller Nummer 3: Bittermelone

Auch wenn Du jetzt denkst dass bitter nicht unbedingt Deine Geschmacksrichtung ist, kann ich Dich hier beruhigen. Der Geschmack ist keinesfalls nur Bitter. Vielmehr solltest Du die Bittermelone wegen Ihrer Fähigkeit das Hungergefühl zu reduzieren nicht verachten.

Die Bittermelone aktiviert im Körper die Produktion des Hormons Adiponektin. Dieses Hormon beeinflusst gemeinsam mit anderen die Hunger Regulation im Körper und hemmt die Ausschüttung von Insulin. Insulin sorgt für eine Zunahme an Hunger.

Die Bittermelone ist am besten als Tee zu verwenden. Immer wenn Du „Gelüste“ hast einfach eine Tasse trinken. Man nennt Bittermelone übrigens auch Bittergurke oder Bitterapfel. Den Tee bekommst Du in Reformhäusern oder auch bei Amazon: Bittermelone Tee bei Amazon ansehen.

 

Kalorienkiller Nummer 4: Capsaicin

Schon mal scharf gegessen? Ja, na dann kennst Du Capsaicin. Das Zeug steckt nämlich in scharfen Gewürzen wie z.B. Chili, Kurkuma, Ingwer, Pfeffer,  usw.

Dieser Scharfmacher löst auf den Rezeptoren unserer Zunge einen Hitzereiz aus, der unseren Körper zur Abkühlung veranlasst. Wir fangen an zu schwitzen und der Schweiß verdampft. Diese Wärmeerzeugung verbraucht im Körper sehr viel Energie und wirkt als Kalorienkiller.

Du solltest also so oft wie möglich etwas Scharfes essen. Keine Sorge wegen des Geschmacks. Deine Geschmacksknospen gewöhnen sich an den scharfen Angriff.

 

Kalorienkiller Nummer 5: Cholin

Cholin ist ein Phospholipid und wird vom Körper selbst hergestellt. Weitere natürliche Cholinquellen sind Soja, Eier und Leber. Cholin wirkt Stoffwechselaktivierend. Es haftet sich an die Fettzellen an und dringt in se ein. Durch diesen Vorgang wird der Körpereigene Stoffwechsel unterstützt.

Neben den Stoffwechsel fördernden Eigenschaften ist Cholin auch dafür bekannt die Konzentrationsleistung und das Gedächtnis zu verbessern. Bei einem Cholin Mangel reichert sich die Leber verstärkt mit Fett an.

Du musst Dir allerdings keine Sorgen machen. Sofern Du nicht nur Fast Food isst, reicht die normale Ernährung aus um genügend Cholin zu bilden. Zusätzliche Aufnahme muss also nicht sein, kann aber den das Abnehmen unterstützen.

 

Kostenloses Abnehm-Video

Hier habe ich Dir einen Link zum „Fett – Weg – Faktor“ Video bereit gestellt. Sieh Dir das Video an und lass Dich überraschen und motivieren. Du wirst kaum glauben wie einfach Abnehmen sein kann.

Melde Dich dazu einfach in unserem Newsletter an.


WICHTIG!

Nachdem Du Deine Daten eingegeben hast, erhältst Du innerhalb von 15 Minuten eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Klicke einfach auf den Link und Du erhältst die Zugangsdaten zum kostenlosen Video.

Keine Sorge! Deine Email Adresse wird weder an Dritte weitergegeben, noch missbraucht und vor Allem nicht voll gespammt.

Beim nächsten Mal geht es weiter!

So das waren die ersten 5 Kalorienkiller die Dich beim Abnehmen unterstützen sollen. Selbstverständlich ist das hier aber noch lange nicht alles. Ich werde diese Beitragsreihe natürlich weiterführen. Bis zum nächsten mal.

Vielen Dank für Deine Zeit und bis Bald.

Liebe Grüße Damian

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Stimmen, Ø mit: 5,00 aus 5)
Loading...

Foto „Cake“ von blondinrikard Kalorienkiller

Teile diesen Beitrag

PinIt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Schnell Abnehmen Ebook kostelos

„10 TIPPS UM SCHNELL AN GEWICHT ZU VERLIEREN“

Mini Ebook kostenlos erhalten.

Angebot beachten

Hier klicken und kostenlos abstauben