StartGesunder KörperMagnesium Überdosierung ist das möglich

Magnesium Überdosierung ist das möglich

Magnesium Überdosierung

Magnesium ist ein lebenswichtiger Stoff den wir alle brauchen um zu überleben. Magnesium dient ca. 300 Proteinen als Hilfsstoff um vom Körper aufgenommen zu werden bzw. vom Körper verarbeitet zu werden. Dabei steckt der Stoff in vielen Lebensmitteln die wir täglich zu uns nehmen. Doch kann man auch eine Magnesium Überdosis erhalten? Dieser Frage gehen wir in diesem Artikel nach.

 

Wieviel Magnesium braucht der Mensch?

Da der Körper nicht in der Lage ist selber Magnesium zu produzieren, muss täglich eine gewisse Menge aufgenommen werden. In der nachfolgenden Tabelle der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. wird sehr penibel dargestellt wer wieviel Magnesium zu sich nehmen sollte:

Alter Magnesium
mg/Tag
m w
Säuglinge
0 bis unter 4 Monatea 24
4 bis unter 12 Monate 60
Kinder
1 bis unter 4 Jahre 80
4 bis unter 7 Jahre 120
7 bis unter 10 Jahre 170
10 bis unter 13 Jahre 230 250
13 bis unter 15 Jahre 310 310
Jugendliche und Erwachsene
15 bis unter 19 Jahre 400 350
19 bis unter 25 Jahre 400 310
25 bis unter 51 Jahre 350 300
51 bis unter 65 Jahre 350 300
65 Jahre und älter 350 300
Schwangereb 310
Stillende 390
aHierbei handelt es sich um einen Schätzwert.
bSchwangere < 19 Jahre 350 mgQuelle: Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE)

 

Empfehlung:
Zechstein Magnesium-Öl PUR - Set aus 1000 ml Natursole + 100 ml Sprühflasche
Zechstein Magnesium-Öl PUR - Set aus 1000 ml Natursole + 100 ml Sprühflasche
  • EINSATZGEBIETE: Ideales Massage-Öl für die Entspannungs-Massage an Armen, Beinen, Waden, Po, Rücken, Bauch und Nacken bei Verspannung der Muskeln und zur Vorbeugung von Muskelkater nach dem Sport. Auch für ein magnesiumreiches Fußbad oder Vollbad und als Pflegeöl für die fettfreie Haut-Pflege geeignet.
  • EINSATZGEBIETE: Ideales Massage-Öl für die Entspannungs-Massage an Armen, Beinen, Waden, Po, Rücken, Bauch und Nacken bei Verspannung der Muskeln und zur Vorbeugung von Muskelkater nach dem Sport. Auch für ein magnesiumreiches Fußbad oder Vollbad und als Pflegeöl für die fettfreie Haut-Pflege geeignet.
  • PREMIUM-QUALITÄT: Die reine Natursole (31% Magnesium-Chlorid) stammt aus ca. 1.600 Metern tiefen, vor Umweltbelastungen geschützten Ablagerungen des Zechstein-Urmeers und entspricht somit Bio-Qualität.
Zuletzt aktualisiert am: 27.01.2023 um 12:46 Uhr.

 

Wichtig!

Je nach Lebensumstand z.B. Schwangerschaft, Krankheit, Sport oder extreme Arbeitsbelastung kann sich der Magnesiumbedarf erhöhen. Hier solltest Du am besten Deinen Arzt um Rat bitten.

 

Ist eine Magnesium Überdosierung möglich?

Schon Mal vorab, es kommt sehr selten vor das wegen einer Magnesium Überdosierung mit gesundheitlichen Problemen gerechnet werden muss. Auch wenn es bei einem gesunden Menschen zu einer Überdosierung kommt, wird das Magnesium bei einem Überangebot gar nicht im Darm aufgenommen. Das überschüssige Magnesium wird einfach ausgeschieden, was unter Anderem zu einem weichen Stuhl führen kann.

 

Magnesium Überdosierung nur bei Risikogruppen

Eine Magnesium Überdosierung mit gesundheitlichen Folgen ist nur bei Risikogruppen möglich die sich fast ausschließlich aus Personen mit eingeschränkter Nierenfunktion zusammensetzt. In diesem Fall ist der Körper nicht in der Lage das Magnesium auszuscheiden. Personen dieser Gruppe sollten deswegen immer Rücksprache mit Ihrem Arzt halten.

 

Woran erkennt man eine Magnesium Überdosis

Es gibt ein paar spezielle Punkt an denen Du erkennst dass Du eine Magnesium Überdosis hast das sind z.B.:

  • Schwache Muskelreflexe
  • Langsamer Herzschlag
  • Langsame Atmung
  • Dir ist schlecht
  • Du erbrichst Dich
  • Schwacher Blutdruck
  • Durchfall
  • Müdigkeit
  • Schwächeanfälle

Solltest Du eines oder mehrere dieser Anzeichen feststellen, dann sofort ab zum Arzt mit Dir. Du gefährdest ansonsten eine Schädigung Deiner Niere.

 

Empfehlung:
Raab Vitalfood Magnesiumcitrat Pulver, 340 g, vegan, laborgeprüft, gut zu dosieren, ideal für Sportler, zur Unterstützung von Muskeln Nerven, Elektrolyt-Haushalt
Raab Vitalfood Magnesiumcitrat Pulver, 340 g, vegan, laborgeprüft, gut zu dosieren, ideal für Sportler, zur Unterstützung von Muskeln Nerven, Elektrolyt-Haushalt
  • PREMIUM QUALITÄT – VEGAN, LAKTOSEFREI, GLUTENFREI: Magnesium Citrat ist eine organisch gebundene Form des Magnesiums mit hoher Bio-Verfügbarkeit. Daher eignet es sich v.a. für Freizeit- und Profi-Sportler sowie für aktive Menschen.
  • FUNKTION: Magnesium-Citrat trägt zur Unterstützung von Knochen, Muskeln, Nerven, zum Elektrolyte-Gleichgewicht, zur Eiweiß-Synthese und zu einem normalen Energie-Stoffwechsel bei.
  • HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND: im IFS-zertifizierten Betrieb (steht für höchste Qualitäts- und Lebensmittelsicherheitsstandards). Wo immer möglich wird auf Farb-, Geschmacks-, und Konservierungsstoffe sowie auf Aromen und Stabilisatoren verzichtet.
Zuletzt aktualisiert am: 27.01.2023 um 12:48 Uhr.

 

Magnesium Überdosis – Das Fazit

Wer normal, ausgewogen und gesund isst und zudem nicht mit der Magnesium Einnahme übertreibt, muss sich keine Gedanken über eine Überdosis machen. Nur wer bereits an Vorerkrankungen z.B. der Niere leidet sollte sich unbedingt mit seinem Arzt in Verbindung setzen.

Ich danke Dir für die Lese – Zeit und wünsche Dir allerbeste Gesundheit!

 

Damian
Damianhttp://www.gesundheit10.de
Ich bin Damian und schreibe bereits seit 2014 Beiträge für den Gesund Blog. Ich interessiere mich sehr für alle Themen aus den Bereichen Gesundheit, Sport, Ernährung und vielem mehr. Ich hoffe, dass ich Dir bei dem einen oder anderen Thema helfen kann und freue mich auch immer sehr auf Kommentare, Tipps und Verbesserungsvorschläge. Viel Spaß beim Lesen!
Ähnliche Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Trage hier Dein Kommentar ein!
Bitte trage Deinen Namen hier ein

- Hier klicken für ein kostenloses E-Book -spot_img

Neuste Beiträge