Kann man Akne Conglobata schnell loswerden?

Kann man Akne Conglobata schnell loswerden?

Geplagte kennen es. Es juckt, schmerzt, spannt und ist einfach nur peinlich. Die Akne Conglobata ist eine der schlimmsten Formen der Akne. Um was es genau geht und was euch möglicherweise helfen kann, habe ich für euch hier zusammengestellt.

 

Was verursacht die Akne Conglobata?

Man kann es kaum glauben, aber die Ursache für diese Akne Form ist noch unklar und stützt sich nur auf Vermutungen. Allerdings gibt es viele Hinweise darauf, dass der Ausbruch der Krankheit durch hormonelle Einflüsse entsteht.

Weiterhin gibt es auch Vermutungen dass die Akne Conglobata durch eine Störung des Immunsystems verursacht werden könnte.

Schon gewusst?

Viele Bodybuilder die gern Androgenen oder Anabolika einnehmen bekommen innerhalb kürzester Zeit eine Akne Conglobata.

 

Wenn trifft die Krankheit?

Eine komische Frage ich weiß. Doch in diesem speziellen Fall passend da fast nur Männer darunter leiden. In den meisten Fällen beginnt die Akne bereits in der Pubertät und verschlimmert sich im Laufe der Jahre. Eine gute Nachricht gibt es allerdings! Je älter Du wirst, desto mehr nimmt die Akne Conglobata ab.

Nur in extrem seltenen Fällen ist sie ein Leben lang Dein Begleiter.

Obwohl sich diese Aussicht auf eine Selbstheilung sicherlich positiv anhört, solltet Ihr zum Arzt gehen und eure Akne genau untersuchen lassen.

 

Welche Symptome hat die Akne Conglobata?

Die Akne Conglobata macht sich sehr gern am Rücken, Deinem Po, der Brust, den Schläfen und im Bereich der Wangen breit. Im Grunde kann es Dich überall dort erwischen wo Du Mitesser bekommen kannst.

Es bilden sich sehr große Knoten von über einem Zentimeter in der Haut. Die sind meist sehr schmerzhaft und reichen oft tief in die Haut. Verschmelzen die Knoten miteinander, entstehen schwere Entzündungen. In so genannten Fistelgängen wird der bei der Entzündung entstehende Eiter entleert. Es kommt sehr häufig zur Narbenbildung!

Wichtig!

Es kann Monate dauern bis so eine Haut Irritation verheilen kann. Lass den Kopf nicht hängen.

Noch wichtiger!!!!

Drücke niemals! Auch wenn es schlimm aussieht! Mach es nicht! Sonst fällt die Nerbenbildung um einiges schlimmer aus.

 

Wie behandle ich die Akne Conglobata?

Hier eine Auflistung der Behandlungsmöglichkeiten:

 

Isotretinoin

Wirkt entzündungshemmend und sorgt dafür dass weniger Mitesser gebildet werden. Ebenso wird hier die Talgproduktion minimiert. Je nachdem wie Du auf dieses Mittel reagierst, kann die Dauer der Behandlung variieren und bis zu einem Jahr gehen.

 

Nie mehr Akne Ebook

Hier klicken und das „ Nie Mehr Akne “ - System 60 Tage risikofrei testen!

 

Azelainsäure

Hat mit Isotretinoin vergleichbare Eigenschaften. Allerdings sorgt es für eine verminderte Bakterienproduktion.

 

Cortison

Cortison wirkt entzündungshemmend und kommt meist bei akuten Zuständen zum Einsatz. Du solltest allerdings wissen, dass der Einsatz mit Cortison mit starken Nebenwirkungen verbunden ist. Hier hast Du einen Link wo Du das wichtigste nachlesen kannst: Klick mich

 

Eingriffe

Sollte kein Medikament die nötige Wirkung zeigen, können die ausgebildeten Hautirritationen chirurgisch ausgeschnitten werden.

 

Homöopathische Behandlung

Bei dieser Behandlungsform wirst Du auf „natürliche“ Art und ohne Nebenwirkungen behandelt. Es gibt einige Ärzte und Heilpraktiker die Dich bei der Wahl der richtigen Behandlung beraten. Wenn Du auf den Link Klicks, gelangst Du zu einer Ärztesuchmaschine die sich mit dem Begriff der Homöopathie geschäftigen.

Zur Ärztesuchmaschine

Wichtig!

Bei den meisten Therapien auf Medikamenten Basis entstehen starke Nebenwirkungen. Wenn Du zuerst einmal auf Nebenwirkungen verzichten möchtest, solltest Du Dir diesen Kurs zur Akne Bekämpfung ansehen oder zu einem Heilpraktiker gehen.

Zum “Nie wieder Akne” – Kurs | Risiko frei testen

 

Akne Conglobata und die Psyche

Es ist kein Geheimnis dass die meisten Betroffenen Patienten unter einer enormen Scham leiden. Leider ist es in unserer Gesellschaft nach wie vor noch so dass die Optik eine Menschen übe alles geht. Die Betroffenen Personen vereinsamen in vielen Fällen und ziehen sich aus Ihrem sozialen Umfeld zurück. Es ist Ihnen einfach peinlich. Zudem entstehen bei vielen Patienten Hass und Abscheu gegen Ihre erkrankte Haut. Sie werden ungehalten und aggressiv. Sie versuchen die Akne mit Gewalt loszuwerden.

Ich möchte alle Leser bitten mit mehr Verständnis auf diese Menschen zuzugehen. Behandelt eure Mitmenschen immer so, wie auch Ihr behandelt werden möchtet.

An alle Akne Gequälten habe ich die Bitte euch bei psychischen Problemen an einen Fachmann zu wenden. Gebt nicht nach!

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (72 Stimmen, Ø mit: 4,07 aus 5)
Loading...

 

2 Gedanken über “Kann man Akne Conglobata schnell loswerden?

  1. Sam

    Was wirklich hilft……….
    Ich habe fast 10 Jahre lang unter schlimmer Akne gelitten.
    Unreine Haut und überall Beulen , einfach unerträglich….. die Medizin scheint da letztlich ziemlich machtlos zu sein, mir hatte nichts wirklich geholfen. Bis mir eines Tages jemand etwas von OPC erzählte, binnen 6 Wochen waren meine Probleme zu 95 % verschwunden und sind es bis heute .Seit 8 Monaten bin ich sogar völlig aknefrei.
    Es gibt allerdings viel „unbrauchbares“ OPC am Markt. Mir hat dieses hier von Amazon wirklich sehr gut geholfen , es ist ein sehr hochwertiges OPC in der richtigen Stärke.
    https://www.amazon.de/OPC133-Robert-Franz-Gl%C3%A4ser-Kapseln/dp/B00KFLA5WW/ref=as_li_ss_tl?&linkCode=ll1&tag=gs10ws012-21&linkId=3b1ac2ec80d336dd1fc8d7b9a5cb05af
    Einfach versuchen, einem Bekannten von mir hat es ebenso geholfen, bei dem war es aber nicht ganz so extrem wie bei mir.
    Gute Besserung !

    • Damian Beitrag Verfasser

      Hallo Sam,

      Danke für die Info. Ist sicherlich eine sehr gute Alternative.

      Liebe Grüße
      Damian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.