StartGesunde ErnährungNahrungsergänzungsmittel – der kleine Booster

Nahrungsergänzungsmittel – der kleine Booster

Nahrungsergänzungsmittel – der kleine Booster

Ein Großteil der Bevölkerung weist in der heutigen Zeit Mangelerscheinungen auf. Die Gründe dafür liegen häufig in einer unausgewogenen Ernährung. Viele Menschen haben aufgrund ihres stressigen Alltages nur wenig Zeit für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Ein Mangel an Bewegung tut oftmals sein Übriges. Mit einem Vitaminmangel ist jedoch keinesfalls zu spaßen, denn schwere und teils chronische Krankheiten können die Folge sein. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Vitaminmangel bereits über einen längeren Zeitraum vorherrscht. Doch welche Folgen hat ein solcher Mangel und wie kann dieser, trotz eines stressigen Alltages, effektiv bekämpft werden? Die richtigen Hilfestellungen verhelfen zu einem gesünderen und ausgeglicheneren Lebensstil.

 

Wenn der Vitaminmangel krank macht

Ein Mangel an wichtigen Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen kann schwerwiegende Folgen haben und sollte keinesfalls auf die leichte Schulter genommen werden. Mangelerscheinungen tragen nicht nur dazu bei, dass wir uns schlapp und abgeschlagen fühlen, sie können auch schwere Erkrankungen hervorrufen. Häufig liegt die Ursache für eine Mangelerscheinung in einem ungesunden Lebensstil. Die meisten Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe nehmen wir über die tägliche Nahrung auf. Gestresste Personen oder Menschen, die häufig unter einem überfüllten Terminkalender sowie zu viel Stress und Hektik leiden, finden nur wenig Zeit für gesundes und ausgewogenes Kochen. Es fehlt die Zeit und gleichzeitig auch die Muße. Nur wenige Menschen haben nach einem stressigen Tag noch Lust, sich am Abend in die Küche zu stellen. Doch eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung ist wichtig, um Mangelerscheinungen vorzubeugen. In der heutigen Zeit gibt es jedoch eine Vielzahl an Zusätzen, die Mangelerscheinungen effektiv bekämpfen können. Nahrungsergänzungsmittel wie etwa hochdosierte Vitamin K2 Tropfen stellen nur einen kleinen Teil der wertvollen und wichtigen Zusätze dar. Der Mensch nimmt das Vitamin K2 über die Nahrung auf. Insbesondere in tierischen Lebensmitteln ist dieses Vitamin in großen Mengen vorhanden. Vegetarier oder Veganer verzichten jedoch bewusst auf tierische Produkte. Damit es jedoch nicht zu einem Mangel kommt, stellen die qualitativ hochwertigen Nahrungsergänzungsmittel eine hervorragende Alternative dar.

Bei dem Sonnenvitamin D sieht dies jedoch etwas anders aus. Der menschliche Körper nimmt das Vitamin D über das Sonnenlicht auf. Berufstätige Personen, die den Großteil des Tages im Büro verbringen, weisen leider häufig einen Mangel auf. Ein schlechtes Immunsystem sowie verschiedene Erkrankungen können die Folge sein. Natürliches Vitamin D als täglicher Zusatz beugt einem Vitamin-D-Mangel jedoch effektiv vor und schützt somit die Zellen und unterstützt gleichzeitig die normalen Funktionen des Immunsystems. Bedauerlicherweise wissen in der heutigen Zeit immer noch zu wenige Menschen, um die Wichtigkeit dieses Vitamins Bescheid. Der Ursprung vieler Erkrankungen liegt jedoch genau in einem Mangel an Vitamin D.

 

Rundum gesund

Neben einer gesunden Ernährung sowie die zusätzliche Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln sollte ebenfalls ein besonderes Augenmerk auf eine ausreichende Bewegung gelegt werden. Vielen Menschen fehlt die Zeit, um am Abend ein Fitnessstudio aufzusuchen. Zudem ist der Besuch eines überfüllten Fitnessstudios nicht Jedermanns Sache. Doch mit den richtigen Fitnessübungen für zu Hause kann eine ausreichende Bewegung sichergestellt werden. Das Work-out in den eigenen vier Wänden kann zudem zu jeder Tages- und Nachtzeit erfolgen, sofern natürlich die Nachbarn dadurch nicht belästigt werden. Oftmals genügen jedoch 30 Minuten Sport am Tag, um einen gesunden Lebensstil zu fördern.

 

Damianhttp://www.gesundheit10.de
Ich bin Damian und schreibe bereits seit 2014 Beiträge für den Gesund Blog. Ich interessiere mich sehr für alle Themen aus den Bereichen Gesundheit, Sport, Ernährung und vielem mehr. Ich hoffe, dass ich Dir bei dem einen oder anderen Thema helfen kann und freue mich auch immer sehr auf Kommentare, Tipps und Verbesserungsvorschläge. Viel Spaß beim Lesen!
Ähnliche Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Trage hier Dein Kommentar ein!
Bitte trage Deinen Namen hier ein

- Hier klicken für ein kostenloses E-Book -spot_img

Neuste Beiträge