Richtig und erfolgreich Abnehmen – Tipps und Tricks für ein optimales Abnehmprogramm

Richtig und erfolgreich Abnehmen – Tipps und Tricks für ein optimales Abnehmprogramm

Fast jede zweite Person in Deutschland hat schon einmal eine Diät ausprobiert, um Gewicht zu verlieren oder die körperliche Leistungsfähigkeit zu verbessern. Doch sind die meisten Menschen hierzulande an den verschiedenen Diät-Methoden und Abnehmprogrammen gescheitert. Dabei lässt sich am einfachsten das Gewicht reduzieren, wenn gleich mehrere Techniken miteinander kombiniert werden. So gibt es im Alltag zahlreiche Gelegenheiten, die dazu genutzt werden können an der körperlichen Fitness zu arbeiten und ein paar Kilos zu verloren. Denn ein Abnehmprogramm bedeutet nicht immer, dass man sich das überschüssige Gewicht herunterhungern muss. Wer schnell und konstant abnehmen möchte, kann so verschiedene Techniken für sich nutzen. Um einen Jojo-Effekt zu vermeiden, ist es ohnehin ratsam nicht auf ein Null-Diät zu setzen. Demnach ist eine nachhaltige Abnehmkur in den meisten Fällen genau das richtige, um dafür zu sorgen, dass der Körper dauerhaft unerwünschte Pfunde verliert und sich die körperliche Leistungsfähigkeit langfristig verbessert. Demnach ist ein gesundes Abnehmprogramm die Basis für einen dauerhaften Erfolg bei einer Diät. Aus diesem Grund haben wir Ihnen im Folgenden einen Ratgeber mit drei hilfreichen Tipps und Tricks zusammengestellt, um dafür zu sorgen die langersehnte Traumfigur zu erreichen.

Auf die richtige Ernährung kommt es an!

Die meisten Crash-Diäten setzen den Körper unter enormen Stress und sorgen dafür, dass man sich am Ende Tages schlapp und energielos fühlt. Denn monotone Diät-Methoden wirken sich auch auf die Psyche aus, wodurch sich schnell ein deprimierendes Gefühl im Inneren ergeben kann. Die Folgen sind eine fehlende Motivation eine Crash-Diät erfolgreich abzuschließen und nur geringe Leistungsfähigkeit im Alltag. Viel sinnvoller ist es auf einen Diät-Plan zu setzen, bei denen Lebensmittel ausgesucht werden, die man auch wirklich gerne isst. Dabei ist immer auf eine niedrige Kalorienzahl zu achten. Viel frisches Obst und Gemüse am Tag können dabei helfen eine Diät erfolgreich zu gestalten. So sollte man vorab eine Liste von Lebensmitteln aufstellen, die man gerne im Alltag zu sich nimmt, jedoch sehr kalorienarm sind. Als echtes Wundermittel im Kampf gegen die Kilos können Erdmandeln dienen. Die an Omega-6 reichen Erdmandeln enthalten viel Kalium und Magnesium und sind in Verbindung mit einem regelmäßigen Sportprogramm ein idealer Energielieferant. Auch Milchprodukte wie Buttermilch und Naturjoghurt können dabei helfen den Körper mit genügend Energie zu versorgen und dennoch für Purzeln der Pfunde zu sorgen. Außerdem kann es sich lohnen über eine Umstellung bei täglicher Ernährung nachzudenken. Wer weniger Fleisch, dafür aber mehr Fisch isst, schafft es schnell innerhalb kürzester Zeit viel Gewicht zu verlieren.

Den inneren Schweinhund überwinden

Zunächst ist die richtige Motivation ausschlaggebend darüber, inwieweit eine Diät erfolgreich abgeschlossen werden kann. So gilt es auch an Tagen, wo die Lust auf einen gesunden Ernährungsplan sinkt, den inneren Schweinhund zu überwinden. So beginnt eine erfolgreiche Diät zunächst im Kopf. Denn nur, wenn man den absoluten Willen in sich trägt Gewicht zu verlieren, wird man mittelfristig sein Ziel erreichen.
So kann eine regelmäßige Bewegung im Alltag dafür sorgen dauerhaft Gewicht zu verlieren, ohne dabei ein Fitnessstudio aufzusuchen. Neben einer gesunden Ernährung ist ein regelmäßiges Sportprogramm die Basis für jede erfolgreiche Diät. Hier empfiehlt es sich beispielsweise das Auto hin und wieder stehen zu lassen und dafür auf das Fahrrad zu steigen oder mindestens einmal in der Woche einem ausgedehnten Spaziergang nachzugehen.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]