Gratis MP3 für Dich Werbung*

 
Gesunder KörperHautsache gesund? Unsere praktischen Tipps für Deine Haut Gesundheit

Hautsache gesund? Unsere praktischen Tipps für Deine Haut Gesundheit

Tipps für eine reine und strahlende Haut.

Haut gesund? Unsere praktischen Tipps für Deine Hautgesundheit.

Die Haut von uns Menschen ist schon sonderbar. Sie ist zwar das größte Organ des Körpers, dennoch schenken wir ihr oft genug viel zu wenig Aufmerksamkeit. Dabei hat Sie sehr wichtige Aufgaben zu bewältigen, ist allein schon haptisch unser Kontakt zur Außenwelt. Nahezu jeder wird gern gestreichelt und die Haut warnt uns mit Schmerzreizen auch vor Gefahren wie Verbrennungen. Unsere Körper werden durch die Haut vor Krankheitserregern geschützt und sie bewahrt uns vor negativen Folgen der UV-Strahlung. Schließlich reguliert sie unseren Flüssigkeitshaushalt, kühlt uns durch Schweißabsonderung und schafft damit eine stets adäquate Körpertemperatur. Grund genug also, dass wir uns in diesem Artikel näher mit ihr beschäftigen und klären, wie wir unserer Haut etwas Gutes zurückgeben können.

Reiche Auswahl und pflegende Hilfe

Schauen wir auf den Markt für Hautpflegeprodukte, so finden sich hier enorm viele Artikel für jedweden Typ sowie alle erdenklichen Szenarien. Surfst Du auf Anbieterseiten wie www.belter-cosmetic.com, dann kannst Du Deine Haut gegen das Altern schützen, vor negativen Folgen der Sonneneinstrahlung und mehr. Du kannst sie mit Cremes, Lotion und mehr pflegen, reinigen sowie verschönern. Und damit kommen wir schon zu unserem ersten Tipp für eine bessere Hautgesundheit. Die richtige Pflege ist wichtig, damit es Deiner Haut lange gut geht. Egal ob Männlein oder Weiblein, reinige Dein Gesicht und die Hände vor dem Zubettgehen gründlich und schonend.

Selbstredend solltest Du auch über den Tag verteilt Deine Hände regelmäßig waschen, doch hier meinen wir etwas anderes. Am Abend ist es gut, die Haut auf den ruhigen Teil des Tages vorzubereiten, allen Stress quasi abzuwaschen. Nimm dazu lauwarmes Wasser, gegebenenfalls eine milde Reinigungsmilch und behandle Dein Gesicht damit. Vor allem bei Frauen ist es wichtig, alle Reste von Make-up und Co. zu entfernen, damit die Haut sozusagen wieder atmen kann. Danach kannst Du noch eine Creme für den Feuchtigkeitshaushalt auftragen oder ein spezielles Öl verwenden. Neben dieser äußerlichen Pflege solltest Du jedoch im Alltag noch weitaus mehr für das Wohlbefinden Deiner Haut machen.

Empfehlung:

L'Oréal Paris Gesichtsreinigung, Reinigungsmilch zur Entfernung von Make-up, Mit Rosen-und Jasminextrakt, Auch für sensible Haut geeignet, Kostbare Blüten, 1 x 400 ml

L'Oréal Paris Gesichtsreinigung, Reinigungsmilch zur Entfernung von Make-up, Mit Rosen-und Jasminextrakt, Auch für sensible Haut geeignet, Kostbare Blüten, 1 x 400 ml
  • Reinigungsmilch für die Entfernung von Make-up und Unreinheiten, Sanfte Pflege mit schmelzender Textur für reine, seidig-weiche Haut, Für trockene und sensible Haut
  • Ergebnis: Befreiung von Make-up und Unreinheiten, Sanfte Reinigung und Pflege für ein geschmeidiges und beruhigtes Haut-Gefühl ab der ersten Anwendung
  • Anwendung: Tägliches Auftragen morgens und abends mit einem Wattepad auf Gesicht und Hals
Zuletzt aktualisiert am: 13.06.2024 um 09:37 Uhr | Bildquelle: Amazon Partnerprogramm | Affiliate Link*

 

Gesund von innen

Stützt Du Deinen Kopf gerade mit einer Hand auf dem Tisch oder greifst Dir allgemein irgendwo ins Gesicht? Das solltest Du lieber lassen, denn im Alltag unterwegs fassen unsere Hände alle möglichen unreinen Oberflächen an. Greifen wir dann in unser Gesicht, können Bakterien und andere Erreger dahin gelangen und die Haut angreifen. Entzündungen können eine Folge sein. Unser Tipp daher: Hände weg vom Gesicht. Deine Haut wird es Dir danken. Ein weiterer Hinweis betrifft Dein Smartphone. Reinige dessen Oberfläche regelmäßig, denn Du benutzt es an allen möglichen Orten und es kommt nicht nur mit Deinen Händen, sondern beim Telefonieren auch mit Deinem Gesicht in Berührung.

Nun kommen wir zur Ernährung, denn auch hier hast Du Stellschrauben, mit denen Du Deine Hautgesundheit aufwerten kannst. Achte bei Deinen Mahlzeiten darauf, dass Du die täglich empfohlenen Dosen an Zink, Omega-3-Fettsäuren sowie Vitamin A, B2, C und Biotin erreichst. Diese Nährstoffe fördern das Wohlbefinden der Haut. Ebenso solltest Du genug Gemüse und Obst zu Dir nehmen, denn diese sind reich an Antioxidantien wie dem Provitamin A, dem Beta-Carotin. Die Antioxidantien machen Deine Haut gegen freie Radikale gefeit. Allerdings gilt es hier, dass Du Dich gut über die empfohlenen Tagesmengen informierst , denn zu viel davon kann sogar schlecht für Dich sein.

Empfehlung:

Doppelherz Haut + Haare + Nägel - 13 Nährstoffe - Mit Zink & Biotin als Beitrag zum Erhalt normaler Haut, Haare und Nägel - 30 Tabletten

Doppelherz Haut + Haare + Nägel - 13 Nährstoffe - Mit Zink & Biotin als Beitrag zum Erhalt normaler Haut, Haare und Nägel - 30 Tabletten
  • Produktbeschreibung: Nahrungsergänzungsmittel; Tabletten mit Kieselerde, Kollagenhydrolysat, Coenzym Q10, Mineralstoffen und Vitaminen
  • Vitamin A, Vitamin B2, Biotin, Niacin und das Spurenelement Zink tragen zum Erhalt normaler Haut bei
  • Kupfer trägt zum Erhalt der normalen Haarfarbe bei und erfüllt Aufgaben für den Erhalt des normalen Bindegewebes
Zuletzt aktualisiert am: 13.06.2024 um 05:02 Uhr | Bildquelle: Amazon Partnerprogramm | Affiliate Link*

 

Zu guter Letzt legen wir Dir einen gesunden Lebensstil ans Herz. Sorge durch viel Bewegung in der Natur für eine bessere Durchblutung Deiner Haut und stelle sicher, dass Du ausreichend schläfst. Denn während Deiner Ruhephasen ist die Haut in der Lage, sich zu regenerieren. Kurzum: Pflege Deine Haut von außen — zum Beispiel mit Produkten von www.belter-cosmetic.com — und von innen durch gesunde Ernährung und eine gute Lebensweise. Das waren sie, unsere Tipps für Deine Hautgesundheit. Denn Deine Haut hat es verdient, dass Du sie pflegst.

 

* Provisions-Links / Affiliate-Links

Ist ein Link mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet, handelt es sich um einen Provisions-Link. Wenn Du auf einen solchen Link klickst und auf der Zielseite etwas kaufst, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Für Dich entstehen keine Kosten oder Verpflichtungen.

Ähnliche Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Trage hier Dein Kommentar ein!
Bitte trage Deinen Namen hier ein

Damian
Ich bin Damian und schreibe bereits seit 2014 Beiträge für den Gesund Blog. Ich interessiere mich sehr für alle Themen aus den Bereichen Gesundheit, Sport, Ernährung und vielem mehr. Ich hoffe, dass ich Dir bei dem einen oder anderen Thema helfen kann und freue mich auch immer sehr auf Kommentare, Tipps und Verbesserungsvorschläge. Viel Spaß beim Lesen!
- Hier klicken für ein kostenloses E-Book -Kostenloses E-Book für Dich.

Neuste Beiträge